• REVOLVERMAENNER Reputation Management

    Schreiben Sie uns eine Email. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

      Name*
      Unternehmen
      Email*
      Telefon
      Ihre Nachricht*
      Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

      REVOLVERMAENNER Reputation Management

      Sie benötigen unsere Unterstützung?
      Wir rufen Sie gerne zurück!

        Name*

        Unternehmen

        Telefon*

        Wann möchten Sie zurückgerufen werden?

        Heute

        Morgen

        Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.


        • +49 211 520636-0 Sprechen Sie mit uns: Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
        • E-Mail Schreiben Sie uns. Wir antworten schnellstmöglich.
        • Rückruf-Service Sagen Sie uns, wann wir Sie erreichen können.
        • Standorte Sprechen Sie mit uns persönlich. Vorort.

        Düsseldorf. Kosmopolitische Landeshauptstadt und Einsatzzentrale der REVOLVERMÄNNER.

        Von hier aus leiten, überwachen und koordinieren wir die nationalen und internationalen Operationen der REVOLVERMÄNNER. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns, Sie an unserem Standort in der nordrhein-westfälischen Metropole begrüßen zu dürfen.

        Burgunderstraße 29 [Burgunderhof]
        40549 Düsseldorf

        +49 211 520636-0

        contact@revolvermaenner.com

         



        Christian Scherg

        Founder & CEO
        Managing Director Düsseldorf

        Essen/ im Future Safe House. Unser Standort im Herzen der Metropole Ruhr.

        Unsere Reputationsagentur Essen hat ihren Sitz im Future Safe House – Einem mit modernster Technik ausgerüsteten Gebäude, in dem die Mitglieds-Organisationen und -Unternehmen unter einem Dach gemeinsam in interdisziplinären Teams ganzheitliche Lösungen für die Sicherheit von Morgen entwickeln und anbieten.

        Müller-Breslau-Straße 28
        45130 Essen

        Zentrale: +49 211 520636-0

        contact@revolvermaenner.com

         



        Johannes Bünting
        Senior Consultant
        Managing Director Essen

        Toronto. Unser Standort an einem der wichtigsten Knotenpunkte Nordamerikas.

        Von hier aus betreuen wir Unternehmen und Organisationen mit internationalen Niederlassungen in den USA, Kanada und Nordamerika. Außerdem führen wir schwerpunktmäßig Operationen durch, die der Aufklärung und [digitalen] Informationsbeschaffung dienen.

        5600-100 King St W
        Toronto, M5X1C9 | Canada

        +1 437-888-5865

        contact@revolvermaenner.com

           



        Idan Attila Schmidt
        Senior Partner
        Managing Director North America

        Von Weihnachtspost, die wir lieber nicht erhalten

        Alle Jahre wieder, kommt… die Weihnachtspost. Das, was einst als Schmuckkarte im Briefkasten lag, landet heute im elektronischen Postfach. Und wurde der Festtagsgruß einst von Familienmitgliedern, Freunden und Geschäftspartnern verschickt als Zeichen, dass sie an uns denken, so verstopft er heute als Massen-E-Mail den Spamordner als Beweis, dass sich beim Versand niemand etwas denkt. Fröhliche Weihnacht überall…

        Oh Du Fröhliche … Im X-Mas-Gewusel erweist es sich als ausgesprochen praktisch, das weihnachtliche Mailaufkommen der Verteilerfunktion zu überlassen. Die Adressen sind längst als Massenverteiler auf Halde und so lässt sich ein kopierter Standardgruß im Bruchteil einer Sekunde versenden. Ab die Post, per Mausklick. Das lässt sich automatisch wiederholen, kostet nichts, und so ist es auch egal, wenn ein paar Adressaten dabei sind, die man längst vergessen hat oder gar nie kannte. So nutzt mancher Versender die festliche Mail anscheinend zur Kontaktanbahnung. Ihr Kinderlein kommet…

        Leise rieselt der Schnee… mehr aber noch die elektronischen Nachrichten, garniert mit Schmuckbildchen aus dem Reservoir von Web-Gratisdiensten. Wer solche Angebote für Season Greetings nutzt, kann – je nach Anbieter – auch gleich eine Adressliste seiner Bekannten veröffentlichen. Beigefügte Animationen oder Videos erschöpfen rasch die Kapazität von jedem Posteingang. Außerdem eignen sich Beigaben perfekt zum Versand von Viren, Trojanern und Spionen. Wer weiß schon, ob der Absender stimmt. Vom Himmel hoch, da komm ich her…

        Süßer die Glocken nie klingen…, doch wenn mit hellem Ping der Posteingang im Sekundentakt neue Mails verkündet, ist rasch Schluss mit festlich. Da hilft dann nur, die automatische Benachrichtigung ausschalten, die Junk-Regeln straffen und den Ordner mit Junk-Mails täglich leeren. Nicht zu ändern, wenn dabei auch der ein oder andere echte Weihnachtsgruß auf der Strecke bleibt.

        Wer an uns denkt, kann uns ein paar Zeilen auf einer Karte schreiben. Rechner aus und… Stille Nacht.