• Informationsbeschaffung

    InformationsbeschaffungINFORMATIONSBESCHAFFUNG

Professionelle Informationssuche:
Das Fundament unserer Arbeit.

Die lückenlose Informationssuche bildet das Fundament aller darauf folgenden Maßnahmen – wie z.B. Online Reputation Management – und erfordert somit größte Präzision und Verlässlichkeit. Hierfür haben wir über Jahre verschiedenste Methoden entwickelt und verfeinert, die gewährleisten, dass nichts verborgen bleibt.

Die professionelle Informationsrecherche setzt sich in der heutigen, virealen Zeit aus zwei untrennbar verwobenen Aspekten zusammen. Einerseits kommt der virtuellen Informationsbeschaffung eine besonders wichtige Rolle zu, andererseits ist es in der heutigen Zeit obligat, neben den Onlinerecherchen auch auf reale Quellen zurück zu greifen und sich verschiedenster investigativer Methoden zu bedienen.

Virtuelle Informationssuche

Unser automatisiertes Online Monitoring bildet den Kern unserer Informationsbeschaffung. Oftmals ist es aber auch opportun zusätzliche manuelle Suchprozesse zu initiieren. Hierfür haben wir verschiedene Methoden der Informationssuche entwickelt. Angelehnt an kriminalistische Vorgehensweisen konnten wir so Prozesse erarbeiten, die vertiefende Recherchen in sämtlichen Themenbereichen ermöglichen.

Die Matrizensuche kombiniert, ähnliche wie die polizeiliche Rasterfahndung, verschiedene Merkmale und Keywords und generiert so ein Fangnetz für Informationen, das beliebig engmaschig gezogen werden kann.

InformationssucheDiese Keywordkombinationen ermöglichen eine merklich präzisere Informationssuche, als dies mit herkömmlichen, singulären Suchmethoden möglich wäre.

Kann durch herkömmliche Methoden keine eindeutige Beweisfindung erreicht werden, kann auf die Schleiersuche zurückgegriffen werden. Auf Grundlage eines Verdachtsmomentes werden hier vertiefende Recherchen zu entsprechenden Personen durchgeführt um schwer zugängliche Informationen offen zu legen.

Die Korrelationsanalyse zählt zu den komplexesten Formen der Informationssuche. Hier werden verschiedene inhaltliche Bezüge zwischen divergierenden Quellen hergestellt und hinsichtlich möglicher thematischer Korrelationen analysiert. So können speziell latente Wechselbeziehungen erkannt und entschlüsselt werden.

Reale Informationssuche

Nicht immer sind alle benötigten Informationen online verfügbar, so dass sich manche Zusammenhänge durch die rein virtuelle Recherche nicht zweifelsfrei nachweisen lassen. Doch auf für diese Fälle sind wir bestens gerüstet. Sollte es der Fall sein, dass die virtuelle Informationsbeschaffung nicht ausreicht, können wir auf ein gut verknüpftes, international aufgestelltes und unabhängiges Netzwerk von Investigatoren, Ermittlern und Profilern zurückgreifen, das umfassende Vor-Ort-Recherchen durchführen kann.