• REPUTATION RISK, CRISIS & SECURITY

    ReputtionsschutzREPUTATION RISK, CRISIS & SECURITY

Krisen bekämpfen:
Reputation Risk, Crisis & Security.

Im Informationszeitalter hat sich etwas Gravierendes in der Ver- und Ausbreitung von Krisenereignissen verändert: Die exponentielle Entwicklung unserer Technik und die Geschwindigkeit mit der sich heute Informationen verbreiten lassen, haben das Bewusstsein in den Unternehmen für die Anfälligkeit für Krisen erheblich beeinflusst. Auch der Wert professioneller Krisenkommunikation und eines nachhaltigen Online Reputation Managements steht nicht ihne Grund deutlich stärker im Fokus der Entscheider.

Krisen verbreiten sich heute exponentiell.

Krisen bekämpfen

Addiert man hierzu die grundsätzliche Verunsicherung von uns Menschen durch diese sprunghafte Entwicklung unserer technischen Möglichkeiten, kann sich jedoch auch schnell Resignation in Anbetracht der multidimensionalen Risiken breit machen. Der Mensch hat gelernt linear zu denken und steht einer Welt mit exponentieller Entwicklung gegenüber.

Und weil das so ist, müssen sich Verantwortliche bewusst mit den Themen Risiko, Sicherheit und Krisen auseinandersetzen. Krisenfälle entstehen oftmals durch das Eintreten zweier Ereignisse [Risiken], das jedes für sich betrachtet belanglos und harmlos erscheint. Die Kunst Krisen zu verhindern besteht darin, aus Risiko, Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß die richtigen Schlüsse zu ziehen, um sich vor Existenz gefährdenden Krisenverläufe zu schützen.

Wir helfen Ihnen bei dieser Aufgabe und schärfen Ihren Blick fürs Wesentliche. Vor allem wollen wir verhindern, dass es überhaupt zu einem Krisenausbruch kommt, wie erfahren Sie unter den weiteren Menüpunkten.