• REVOLVERMAENNER Reputation Management

    Schreiben Sie uns eine Email. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

    Name*
    Unternehmen
    Email*
    Telefon
    Ihre Nachricht*
    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.


    REVOLVERMAENNER Reputation Management

    Sie benötigen unsere Unterstützung?
    Wir rufen Sie gerne zurück!

    Name*

    Unternehmen

    Telefon*

    Wann möchten Sie zurückgerufen werden?

    Heute

    Morgen

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.


    • +49 [0] 211 52 06 36 0 Sprechen Sie mit uns: Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
    • E-Mail Schreiben Sie uns. Wir antworten schnellstmöglich.
    • Rückruf-Service Sagen Sie uns, wann wir Sie erreichen können.
    • Standorte Sprechen Sie mit uns persönlich. Vorort.

    Düsseldorf. Kosmopolitische Landeshauptstadt und Einsatzzentrale der REVOLVERMÄNNER.

    Von hier aus leiten, überwachen und koordinieren wir die nationalen und internationalen Operationen der REVOLVERMÄNNER. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns, Sie an unserem Standort in der nordrhein-westfälischen Metropole begrüßen zu dürfen.

    Burgunderstraße 29 [Burgunderhof]
    40549 Düsseldorf

    +49 [0] 211 52 06 36 0

    contact@revolvermaenner.com

     



    Christian Scherg

    Founder & CEO
    Managing Director Düsseldorf

    Essen/ im Future Safe House. Unser Standort im Herzen der Metropole Ruhr.

    Unsere Reputationsagentur Essen hat ihren Sitz im Future Safe House – Einem mit modernster Technik ausgerüsteten Gebäude, in dem die Mitglieds-Organisationen und -Unternehmen unter einem Dach gemeinsam in interdisziplinären Teams ganzheitliche Lösungen für die Sicherheit von Morgen entwickeln und anbieten.

    Müller-Breslau-Straße 28
    45130 Essen

    +49 [0] 201 27 904 32

    contact@revolvermaenner.com

     



    Johannes Bünting
    Senior Consultant
    Managing Director Essen

    Toronto. Unser Standort an einem der wichtigsten Knotenpunkte Nordamerikas.

    Von hier aus betreuen wir Unternehmen und Organisationen mit internationalen Niederlassungen in den USA, Kanada und Nordamerika. Außerdem führen wir schwerpunktmäßig Operationen durch, die der Aufklärung und [digitalen] Informationsbeschaffung dienen.

    5600-100 King St W
    Toronto, M5X1C9 | Canada

    +1 437-888-5865

    contact@revolvermaenner.com

       



    Idan Attila Schmidt
    Senior Partner
    Managing Director North America

    • REVOLVERMÄNNER Management

      REVOLVERMÄNNER ManagementREVOLVERMÄNNER MANAGEMENT

    Christian Scherg

    Christian Scherg
    Christian Scherg
    Founder & CEO
    REVOLVERMÄNNER

    ______

    Christian Scherg ist einer der bekanntesten und profiliertesten Reputations- & Krisenexperten Deutschlands. Als anerkannter Sachverständiger berät er den Deutschen Bundestag. Mit seinen vielbeachteten Studien und Publikationen, seinen zahlreichen Keynote Speeches, den regelmäßigen Interviews und Fachartikeln in meinungsbestimmenden Medien und seinen wissenschaftlichen Forschungen hat er ein gänzlich neues Bewusstsein bei Politikern, Managern und Unternehmern für das Thema Reputationsmanagement geschaffen.

    An verschiedenen Hochschulen hält Christian Scherg regelmäßig im Bereich Executive Education Seminare zu den Themen Online Reputation Management und Krisenkommunikation.

    Christian Scherg ist Mitglied im Arbeitskreis Krisenkommunikation und Issues Management [kurz: AK KIM]. Der Arbeitskreis versteht sich als eine exklusive Plattform für den professionellen und vertraulichen Erfahrungsaustausch unter den namhaftesten Kommunikations- und Krisen-PR-Experten in Deutschland.

    In der wissenschaftlichen Auseinandersetzung entwickelt er gemeinsam mit Reputationsforscher Prof. Dr. Dietmar Fink [Centre of Corporate Reputation der University of Oxford] innovative Konzepte zur Messung der Reputation von Branchen und Unternehmen.

    Mit dem an ein breites Publikum gerichteten Buch „Rufmord im Internet“ erreicht er außerdem eine große Zahl privater Leser.