REVOLVERMAENNER Reputation Management

Schreiben Sie uns eine Email. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Name*
Unternehmen
Email*
Telefon
Ihre Nachricht*
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

REVOLVERMAENNER Reputation Management

Sie benötigen unsere Unterstützung?
Wir rufen Sie gerne zurück!

Name*

Unternehmen

Telefon*

Wann möchten Sie zurückgerufen werden?

Heute

Morgen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

  • +49 [0] 211 52 06 36 0 Sprechen Sie mit uns: Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
  • E-Mail Schreiben Sie uns. Wir antworten schnellstmöglich.
  • Rückruf-Service Sagen Sie uns, wann wir Sie erreichen können.
  • Standorte Sprechen Sie mit uns persönlich. Vorort.

Düsseldorf. Kosmopolitische Landeshauptstadt und Einsatzzentrale der REVOLVERMÄNNER.

Von hier aus leiten, überwachen und koordinieren wir die nationalen und internationalen Operationen der REVOLVERMÄNNER. Besuchen Sie uns. Wir freuen uns, Sie an unserem Standort in der nordrhein-westfälischen Metropole begrüßen zu dürfen.

Burgunderstraße 29 [Burgunderhof]
40549 Düsseldorf

+49 [0] 211 52 06 36 0

contact@revolvermaenner.com

 



Christian Scherg

Founder & CEO
Managing Director Düsseldorf

Frankfurt/ Rhein-Main. Unser Standort am Puls des europäischen Finanzmarkts.

Von hier aus betreuen wir Banken, europäische Finanzunternehmen und unsere Klienten in der Wirtschaftsregion Rhein-Main. Außerdem führen wir mit unseren renommierten wissenschaftlichen Partnern Analysen und interdisziplinäre Studien zu aktuellen sicherheitsrelevanten Themen durch.

Steinweg 10 [am Goetheplatz]
60313 Frankfurt

+49 [0] 69 34 87 56 96

contact@revolvermaenner.com

 



Johannes Bünting
Senior Consultant
Managing Director Rhein-Main

Toronto. Unser Standort an einem der wichtigsten Knotenpunkte Nordamerikas.

Von hier aus betreuen wir Unternehmen und Organisationen mit internationalen Niederlassungen in den USA, Kanada und Nordamerika. Außerdem führen wir schwerpunktmäßig Operationen durch, die der Aufklärung und [digitalen] Informationsbeschaffung dienen.

5600-100 King St W
Toronto, M5X1C9 | Canada

+1 437-888-5865

contact@revolvermaenner.com

   



Idan Attila Schmidt
Senior Partner
Managing Director North America

Experte für Bewertungen

Nicht nur auf Hotels wächst der Druck, sich durch positive Bewertungen im Internet bemerkbar zu machen. Viele sehen ihre einzige Chance darin, sich massenweise positive Bewertungen zu kaufen.

Warum dies am Ende mehr schadet als nutzt und wie man nachhaltig positive Rezensionen generieren kann, erklärt der Experte für Bewertungen, Christian Scherg, im Interview mit der Deutschen Welle.

Experte für Bewertungen – Warum gute Bewertungen so wichtig sind

experte für bewertungen

Der Druck auf Hotels wächst, im Internet eine Mindestanzahl positiver Sterne zu erreichen. Anders finden sie auf gewissen Plattformen gar nicht mehr statt, weiß Christian Scherg, Gründer der REVOLVERMÄNNER GmbH und Experte für Bewertungen. Die Sichtbarkeit nicht nur von Hotels wird heutzutage vor allen Dingen durch die Suchalgorithmen von Google und Co. bestimmt. In diese Algorithmen fließen Bewertungen in einem deutlichen Maße ein, erklärt Scherg.

Viele positive Bewertungen sorgen für eine höhere Sichtbarkeit beim Kunden und somit einen klaren Wettbewerbsvorteil. „Das heißt ich muss dafür sorgen, dass ich möglichst viele positive Bewertungen zu mir und meinem Unternehmen ins Netz stelle, weil ich ansonsten keine Chance mehr habe“, weiß der Experte für Bewertungen Christian Scherg.

Daher stellt es ein umso größeres Problem dar, dass es vor allem die unzufriedenen Kunden mit „Wut im Bauch“ sind, sie Bewertungen schreiben, die dann entsprechend negativ ausfallen.

Der Experte für Bewertungen: Darum sind gekaufte Sterne gefährlich

Der Druck, möglichst viele positive Bewertungen zu sammeln, nimmt also zu. Wir führen quasi einen „Krieg der Sterne“, so der Experte für Bewertungen Christian Scherg. Viele Hotels sehen daher keinen anderen Weg, als positive Bewertungen zu kaufen. Der Handel mit den Sternen ist inzwischen zu einem riesigen Markt geworden. Gerade in China und Indien gibt es inzwischen ganze Heerscharen an Bewertern, die nichts anderes mehr machen, als Produkte und Dienstleistungen zu bewerten, um sie in den Fokus des Kunden zu rücken.

Eine ganze Industrie, die sich ausschließlich mit gefälschten Bewertungen beschäftigt, hat weltweit deutlich zugenommen; auch im deutschsprachigen Raum.

Der Experte für Bewertungen Christian Scherg hält es jedoch nicht nur aus juristischen Gründen für gefährlich für Unternehmen, gefälschte Bewertungen zu kaufen. Beim Kunden werden dadurch schließlich hohe Erwartungen geweckt; werden diese in der Realität enttäuscht, wird er seiner Wut darüber erst recht Luft machen. Somit folgen auf gefälschte positive meist umso mehr negative Bewertungen, der Reputationsschaden ist umso höher.

Besser ist es, auf authentische Bewertungen zu setzen. Daher rät Scherg den Unternehmen, ihren positiv gestimmten Kunden die Möglichkeit an die Hand zu geben, selber realistische positive Bewertungen zu verfassen, um im „Krieg der Sterne“ langfristig eine gute Figur zu machen.