Artikel mit den Tags: Social Media

Revolvermänner GmbH startet neue Datenschutz-Marke Deutsche Digital

Verfasst von Marcel Rotzoll am Donnerstag, 10 April 2014. Veröffentlicht in Unternehmenskommunikation

Die Revolvermänner GmbH bietet ab sofort Dienstleistungen und Beratung im Bereich der Compliance und IT-Security an

(Düsseldorf) Der Marktführer für strategisches Online-Reputationsmanagement, die Revolvermänner GmbH, hat sein Angebot ausgeweitet und bietet ab sofort unter der Marke „Deutsche Digital" umfangreiche Services im Bereich Datenschutz, Compliance und IT-Security an. Interdisziplinäre Teams, externe Datenschutzbeauftragte sowie Seminare und Workshops gewährleisten das Erfüllen der umfangreichen Compliance-Anforderungen, z.B. im Datenschutz und der IT-Sicherheit.

Revolvermänner GmbH ist neue Social Media Lead Agency für Arla Foods Deutschland

Verfasst von Marcel Rotzoll am Dienstag, 28 Januar 2014. Veröffentlicht in Unternehmenskommunikation

Pressemitteilung der Revolvermänner GmbH

Das Düsseldorfer Unternehmen übernimmt zum Jahresbeginn den Social Media-Etat der internationalen Molkereigenossenschaft Arla Foods Deutschland

(Düsseldorf) Seit dem 1. Januar 2014 ist die Revolvermänner GmbH die Social Media Lead Agency der internationalen Molkereigenossenschaft Arla Foods Deutschland. Bereits seit 2012 ist die Revolvermänner GmbH in die Social Media-Kommunikation eingebunden, bis Dezember 2013 oblag das Community Management den Online-Experten. Unterstützt wird die Revolvermänner GmbH künftig von der Werbeagentur Magellan, die sich auf die Konzeption und Umsetzung von Markenkommunikation spezialisiert hat und bereits seit über 10 Jahren für Arla Foods tätig ist.

Was würde das Internet wählen?

Verfasst von Marcel Rotzoll am Freitag, 11 Mai 2012. Veröffentlicht in Web 2.0, Reputationsmanagement Allgemein

Revolvermänner erstellen Online-Wahlprognose zur Landtagswahl in NRW

Am 13. Mai 2012 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. Der Wahlkampf der Parteien fand unter enormen Zeitdruck und öffentlichen Interesse statt. Da fiel es einigen Parteien schwer, klare Aussagen und Botschaften zu finden.

Auch im Internet wird die Wahl aufmerksam beobachtet. Das Web ist seit Barack Obamas unvergleichlichem "Yes, we can!" Wahlkampf ein essentieller Bestandteil von politischer Arbeit. Das weltweit größte Diskussionsmedium hat eine ungeheure Macht entwickelt und in der Vergangenheit großen Einfluss auf Entscheidungen mit politischer Tragweite genommen.

Pinterest: Das etwas andere soziale Netzwerk

Verfasst von Marcel Rotzoll am Donnerstag, 03 Mai 2012. Veröffentlicht in Web 2.0, Unternehmenskommunikation, Online Reputation Management

HYPE ODER SOCIAL MEDIA-MACHT? SO FUNKTIONIERT PINTEREST

„Pinterest ist eine Online-Pinnwand. Organisiere und teile Dinge, die du liebst.“ So stellen die Macher aus Palo Alto ihre Plattform vor. Pinterest, seit 2010 online, zählt zu den aufregendsten Internetphänomenen und brach im letzten Jahr Nutzerrekorde. Ich möchte Ihnen einen Einblick in die Welt von Pinterest geben und die Potentiale des Web-Shooting-Stars aufzeigen.

Revolvermänner beim Thementag Datenschutz in MDR Sputnik

am Freitag, 18 November 2011. Veröffentlicht in Web 2.0, Reputationsmanagement Allgemein, Online Reputation Management

Das Real Time-Monitoring der Revolvermänner GmbH im Einsatz für den Mitteldeutschen Rundfunk

Die Jugendwelle „Sputnik“ des Mitteldeutschen Rundfunks, MDR, veranstaltete am Montag, dem 21. November, einen Thementag zum Datenschutz. Ziel dieser Aktion war es, den Hörern von MDR Sputnik deutlich zu machen, welche Risiken sie eingehen, wenn sie unbedacht zu viele persönliche Informationen im Internet preisgeben – und was passieren kann, wenn diese Informationen in die falschen Hände gelangen.

Social Media Marketing: Zielgruppengerechtes Marketing im Social Web

Verfasst von Marcel Rotzoll am Freitag, 21 Oktober 2011. Veröffentlicht in Web 2.0, Unternehmenskommunikation, Corporate Reputation Management, Online Reputation Management

Wie Unternehmen neue Vertriebskanäle im Web effizient nutzen können

Social Media Marketing (SMM) ist gegenwärtig ein Trendthema im Internet, denn der Erfolg von sozialen Netzwerken wie facebook mit mittlerweile über 800 Millionen Nutzern weltweit verdeutlicht das große Potential von Social Media Marketing und sein zielgruppengerechtes Marketing. Der große Vorteil von Social Media Marketing für Unternehmen ist, dass Stakeholder oder Geschäftspartner mit topaktuellen und spezifischen Informationen im Interesse des eigenen Marketings zielgenau angesprochen werden können. Ob facebook, Google+, XING oder LinkedIn – die Möglichkeiten von Social Media Marketing sind riesig.

Cybermobbing - ein gesellschaftliches Problem

Verfasst von Christian Scherg am Donnerstag, 21 Juli 2011. Veröffentlicht in Reputationsmanagement Allgemein, Personal Reputation Management, Corporate Reputation Management, Online Reputation Management

Rufmord-Attacken aus dem Internet treffen nicht nur Jugendliche

Wann immer von „Cybermobbing“ die Rede ist, denken die meisten Menschen an Schulhof-Streitigkeiten, die von Jugendlichen ins Internet verlagert werden – wenn auch mit drastischen Konsequenzen. Dies ist durchaus richtig und es ist dringend erforderlich, auf diese akute Bedrohung zu reagieren – dennoch ist Cybermobbing kein reines Phänomen unter Jugendlichen: Auch Erwachsene und Unternehmen fallen ebenfalls Rufmordattacken aus dem Internet zum Opfer – und auch hier sind Gegenmaßnahmen dringend geboten.

Virtuelle Risiken bedrohen reale Unternehmen

Verfasst von Lars Niggemann am Dienstag, 28 Juni 2011. Veröffentlicht in Web 2.0, Reputationsmanagement Allgemein, Unternehmenskommunikation, Corporate Reputation Management, Online Reputation Management

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter stellen für Versicherer ein oft unterschätztes Risiko dar.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie welche die Revolvermänner GmbH gemeinsam mit der internationalen Strategieberatung Roland Berger Strategy Consultants vorgelegt hat. Ein strategisches Online Reputation Management hilft, diese Risiken zu kontrollieren, begrenzt potentielle Schäden und eröffnet den Unternehmen zugleich neue Kommunikationskanäle.

Shitstorm: Digitale Kritik jenseits der Sachargumente

Verfasst von Christian Scherg am Dienstag, 07 Juni 2011. Veröffentlicht in Web 2.0, Reputationsmanagement Allgemein, Unternehmenskommunikation, Online Reputation Management

Was ein Shitstorm ist und wie er seine verheerende Wirkung entfaltet

Das Wort klingt martialisch, die Folgen können es ebenfalls sein. Ein „Shitstorm“ tritt häufig im Zusammenhang mit Unternehmen in Erscheinung, die sich in Krisensituationen befinden. Üble Anfeindungen und ein angekratztes Image sind Merkmal und Konsequenz einer derartigen Attacke. Einmal in Gang gekommen, lässt sich ein Shitstorm nur schwer stoppen. Im Buch Rufmord im Internet wird das Online-Phänomen Shitstorm anhand von Beispielen illustriert und definiert. Einen verkürzten Einblick in die Thematik des Shitstorm können Sie hier im Reputationsmanagement-Blog gewinnen.

Rufmord im Internet: Christian Scherg zum Online Reputation Management

am Dienstag, 24 Mai 2011. Veröffentlicht in Web 2.0, Unternehmenskommunikation, Online Reputation Management

Rufmord im Internet. So können sich Firmen, Institutionen und Privatpersonen wehren.

Die Schnelllebigkeit und die technischen Möglichkeiten des Internets machen es Personen wie Unternehmen heutzutage sehr schwer, Werte wie Reputation und Glaubwürdigkeit zu verteidigen. In kurzer Zeit können Rufmordattacken große Schäden verursachen –mit Strahlwirkung außerhalb des Internets. Wie Angriffe auf die Reputation aussehen können und wie man sich dagegen wehrt, schildert Christian Scherg, Gründer und CEO der Revolvermänner in seinem neuen Buch „Rufmord im Internet“.

Aktion: Rettet die Blogroll

Verfasst von Tobias Looschelders am Dienstag, 10 Mai 2011. Veröffentlicht in Web 2.0

Im Corporate Blogging oft vernachlässigt, ist uns die Linksammlung empfohlener Blogs in The Reputationer sehr wichtig. Die Vernetzung mit anderen allgemein lesenswerten und/oder themenaffinen Qualitätsblogs ist für uns ein wichtiges Element der Blogosphäre, weshalb wir die die Blogparade "Rettet die Blogroll" unterstützen.

Die REVOLVERMÄNNER bloggen

am Mittwoch, 27 April 2011. Veröffentlicht in Reputationsmanagement Allgemein, Unternehmenskommunikation, Personal Reputation Management, Corporate Reputation Management, Online Reputation Management

The Reputationer: Das Reputation Management Blog der Revolvermänner.

Wir freuen uns, Sie auf dem brandneuen Reputationsmanagement-Blog „The Reputationer“ der Revolvermänner begrüßen zu dürfen. Ab sofort finden Sie hier regelmäßig neue Blogbeiträge rund um das Thema Reputationsmanagement.

Über unsere Webseite hinaus möchten wir das an Bedeutung gewinnende Thema Online Reputation Management auch auf diesem Blog in den Fokus rücken. Während unsere Webseite besonders unsere Dienstleistungen darstellt, werden wir auf dem Reputationsmanagement-Blog die rasante Entwicklung unserer Branche aufzeigen und neue Trends vorstellen. Das Thema Reputationsmanagement und insbesondere Online Reputationsmanagement ist eines der zentralen Themen für alle, die sich Im Internet bewegen: Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen. Ziel ist es, ihr öffentliches Bild gemeinsam mit den Anspruchsgruppen gestalten zu können.

Die Autoren des Reputationsmanagement-Blog sind Mitarbeiter der Revolvermänner GmbH. Von Zeit zu Zeit ergänzen aber auch Gastbeiträge von Dritten das Themenangebot des Reputationsmanagement-Blog. Neben Erfahrungswerten und Expertise zu Themen wie unter anderem Online Reputation Management, Online Strategien und Social Media wollen wir hier einen spannenden Dialog mit Ihnen, führen, der für alle Beteiligten und Interessierten einen Mehrwert bietet.

In der linken Spalte können Sie die aktuellen Tweets der Revolvermänner nachverfolgen. Auch dort dreht sich alles um interessante und spannende Entwicklungen in den Bereichen Online Reputation Management, Social Media und Internet Marketing. Unsere Autoren Daniel Nemeyer und Tobias Looschelders zeichnen hierfür verantwortlich.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß auf unserem Reputationsmanagement-Blog und freuen uns auf Ihre Kommentare!

Blog Autoren

  • Christian Scherg

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

  • Lars Niggemann

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

  • Tobias Looschelders

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

  • Marcel Rotzoll

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.